Schutz der Kinder und Jugendlichen in unserer Gemeinde

Die Missbrauchsfälle in unserer Kirche und deren Ausmaß haben auch bei uns Entsetzen und tiefe Betroffenheit ausgelöst. Aktuell werden die Ergebnisse der Studie „Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“ mit großer Betroffenheit diskutiert.

Unsere Gemeinde hat sich nachdrücklich für den Schutz der Kinder und Jugendlichen ausgesprochen und diesen Grundsatz in unserem Pastoralkonzept verankert. Kinder und Jugendliche sollen in unserer Gemeinde Respekt, Wertschätzung und sichere Lebensräume erfahren.

Der Sachausschuss Kinder und Familie hat dafür als Grundlage ein Präventionskonzept erarbeitet.

Ansprechpartnerin in unserer Gemeinde ist Gemeindereferentin Judith Poser.

Pressemeldung des Bistums Limburg zum Stand der Aufarbeitung

Das Bistum Limburg hat eine eigene  Internetseite und ein Hilfetelefon eingerichtet:

Hilfetelefon 0151 17542390