Nikolaus von Magnis

Als jüngster von vier Kindern, bin ich in Königstein und im Odenwald großgeworden. Nach meinem Abitur habe ich für zwei Jahre sogenannte Humanistische Studien in Rom absolviert und bin anschließend in Frankfurt Sankt-Georgen für die Diözese Limburg ins Priesterseminar eingetreten. Meine Studien der Philosophie und Theologie habe ich dann in Frankfurt und Rom absolviert. Nach meiner Priesterweihe im Jahr 2016 in Rom, habe ich noch weitere zwei Jahre eine Lizenz im theologischen Fach der Dogmatik gemacht und bin anschließend 2018 zunächst in Flörsheim und nun hier in Hochheim in meiner ersten Kaplansstelle angekommen.

Es ist die Faszination an diesem Gott, der uns so sehr liebt, dass er die unendlichen Grenzen zwischen Mensch und Gott überwindet um nahbar bei uns zu sein, in der Geschichte, in Jesus Christus und in den Sakramenten, die mich jeden Tag dankbar sein lässt, für ihn Priester sein zu dürfen und ihn zu verkünden. Ich freue mich Ihnen dabei zu begegnen und als Priester für Sie da sein zu dürfen!