Solidaritätsessen an Karfreitag – Anmeldung erbeten bis zum 15. April 2019

Herzliche Einladung
zum Solidaritätsessen mit Fastenimpuls
Karfreitag, 19. April 2019 um 12 Uhr, im Gemeindezentrum St. Bonifatius

Das Fastenessen an Karfreitag hat in unserer Gemeinde eine lange Tradition.
Als Zeichen unserer Solidarität mit Menschen in benachteiligten Regionen unserer Erde essen wir in Gemeinschaft eine einfache fleischlose Mahlzeit. Der Kostenbeitrag beträgt fünf Euro.

Der Erlös geht an das Bischöfliche Hilfswerk Misereor – in diesem Jahr an ein Projekt in San Salvador:  „Mein Lebensplan“ unterstützt junge Erwachsene  mit einem intensiven Coaching-Programm auf ihrem Weg zu Ausbildung, Studium oder der Gründung eines Kleinstunternehmens.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 25. April 2019 in den beiden Pfarrbüros (Tel. 3044 oder 2908).

MISEREOR-Projekte helfen Menschen ihr Leben zu verändern. Alle Projekte stehen unter der Regie einheimischer Partnerorganisationen und folgen dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe. Sie unterstützen Menschen jeden Glaubens, jeder Kultur, jeder Hautfarbe.

P.S.
Der Fastenimpuls kann selbstverständlich unabhängig vom Fastenessen besucht werden!