WERT.VOLL.Leben 30. September 2017

Gemeinsam mit der Rhein-Main-Deponie in Flörsheim-Wicker organisiert das Bistum am 30. September einen großen Familientag. Mit Blick auf die vielbeachtete Enzyklika Laudato Si von Papst Franziskus soll nach Anknüpfungspunkten für die konkrete Umsetzung in den Gemeinden des Bistums Limburg gesucht werden.
Auf der Rhein-Main-Deponie werden in Workshops und an Infoständen Beispiele vorgestellt, wie ein sorgsamer und nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen und der Schöpfung möglich sein kann: Das faire Smartphone aus Hessen und der Coltan-Abbau im Kongo, Mikroplastik in Drogerieprodukten oder faire Geldanlagen sind praxisnahe Themen, die für eine nachhaltige Lebensgestaltung wichtig sind.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (PDF) und der Programmübersicht (PDF).

Die Veranstalter bitten um Anmeldung, damit Speisen und Getränke „nachhaltig“ geplant werden können.