Verbände

Aktion „Mein Schuh tut gut!“

Ab November bis Januar sammeln wir alte Schuhe. In diesem Jahr findet zum zweiten Mal die bundesweite Schuhaktion zum Kolpinggedenktag statt. Die diesjährige Aktion läuft von jetzt an bis Ende Januar 2018 – später eingehende Sendungen gehen aber natürlich nicht verloren, sondern werden der nächsten Aktion zugerechnet und kommen damit dem gewünschten Zweck zu Gute.
Im letzten Jahr konnten so deutschlandweit 73.596,98 Euro gewonnen werden – der gesamte Erlös geht an die Internationale Adolph-Kolping-Stiftung und unterstützt damit deren internationale Entwicklungstätigkeit. Die Aktion bildet auch eine Gelegenheit, auf Bekannte, Freunde und Nachbarn zuzugehen, denen jetzt vielleicht der Schuh-(schrank) noch drückt, und sie zum Gutes-Tun zu bewegen. Schuhe können paarweise abgegeben werden bei Peter Moravek, Schillerstraße 49, Tel. 06146/61299.
Ihre Kolpingfamilie Hochheim bedankt Sich für Ihre Unterstützung und freut sich über rege Teilnahme an allen Sammel-Aktionen!

 

Kolping-Wallfahrt 2017 

Die Kolping-Wallfahrt ging in diesem Jahr in das Sauerland. Besucht wurde u.a. das Bergkloster Bestwig bei Paderborn.

Auf dem Bild ist in der Mitte Weihbischof Manfred Grothe mit der Gruppe am Altar in der Krypta des Paderborner Doms zu sehen.

Mehr lesen Sie hier … 

Kolping Hoffest 2017

Am Sonntag den 13.08. feierte die Hochheimer Kolpingfamilie auf ihrem Hoffest ein gemütliches Beisammensein und mit den jüngsten Mitgliedern auch das Ende ihrer Sommerferien. Zahlreiche Gäste, darunter CDU-Bundestagskandidat Norbert Altenkamp, genossen das gute Wetter sowie das abwechslungsreiche Kuchenbuffet. Das Kunstprojekt Luther trifft Franziskus der Schweizer Künstlerin Dina Draeger (s. unten) wurde präsentiert und von vielen Gästen gut angenommen. Im Jahr des Reformationsjubiläums möchte die Hochheimer Kolpingfamilie damit auch die gemeinsamen ökumenischen Anstrengungen beider Konfessionen nach bestem Willen unterstützen.

 

Merken